Veranstaltungen / Events

TION 2010 Eindrücke

Zwei Tage nach der TION2010 möchte ich euch einfach einmal ein paar Eindrücke, welche ich mit genommen habe, hier niederschreiben. So was wird es hier nun öfters geben, da ich die “persönlichen” Dinge nicht mehr auf rene-design.com posten möchte. Hier passen sie einfach besser. Eventuell haben ja auch einige schon auf Twitter mitgelesen.

Am Freitag ging es los nach Köln. Erster Halt Mc Donalds, zweiter Halt Subway :) Danke an den netten Verkäufer mit dem wir auch noch ein wenig gequatscht haben. Aus den anfänglich geplanten 6 Stunden wurden dann doch leider 7 durch Stau.
Dann ging es endlich los mit der TION2010. Ich sag nur WOW, wer nicht dabei war hat einfach etwas verpasst. Nach kurzem Hallo von Calvin und Gerhard ging es auch schon mit den Vorträgen los, die einem geballtes Wissen in kurzer Zeit vermittelten. Referenten wie Karsten Rose, Eric Berger, Olaf Giermann, Uli Staiger, Tom Krieger, Jamari Lior, Martin Gommel, Martin Krolop und viele andere waren mit von der Partie. Respekt was Calvin Hollywood und Video2Brain hier auf die Beine gestellt haben.

Ich bin immer noch ganz platt von den ganzen Eindrücken. Viele nette Menschen (leider aber zu wenig Zeit um sich mit allen zu unterhalten), eine Hammer Location, Spitze Referenten. Ich kann eigentlich fast nur gutes Berichten. Sicher gab es Punkte die man besser hätte machen können aber hey es war das erste mal das dies statt gefunden hat. AUßER einem Punkt!!! Denn Mathematisch gesehen habe ich mir beim Los-Kauf eine gute Chance ausgerechnet und gleich 20 gekauft, im Endeffekt aber nichts gewonnen :( ;) Aber auch das konnte ich schnell verkraften, obwohl andere mehr Glück hatten. Durch das Lied von Ralf Mack für Calvin war die Stimmung eh wieder voll und ganz bei allen da. “Ein bisschen dunkler, ein bisschen heller und mit Aktionen da gehts viel schneller”. Klasse Ralf, bring das bitte noch als MP3 ;) Calvins “Ink Schwein das gegen die Wand läuft” war auch ein Kracher wie auch schon das alt bekannte “Weisches Lischd”. Am Sonntag dann hielt Ralf einen grandiosen Vortrag “Von der Idee zum Bild”. Entertaining live sag ich nur.

Ich könnte hier jetzt sicher noch viel schreiben, möchte aber auch keinen Bericht sondern nur ein paar Eindrücke wiedergeben. Wenn es die TION2011 geben sollte bin ich auf jeden Fall wieder dabei. Vielen Dank nochmal an alle Helfer, an Calvin und Gerhard und allen anderen Beteiligten, die es möglich gemacht haben das es so war. Es war toll Leute wie Beauty Fool oder Martin Krolop endlich einmal live kennen zu lernen. Hier wünsche ich mir übrigens für das nächste mal mehr fortgeschrittene Themen im Bereich Fotografie :)

Hier möchte ich nun auch Schluss machen auch wenn ich sicher einiges vergessen oder nicht erwähnt habe und verabschiede mich mit ein paar Links zu anderen Blogs. Ein paar Bilder folgen noch in einem extra Post.

Euren Artikel vergessen? Postet den Link :)

Leave a Comment

© 2013 renekreupl.de | Webdesign, Entwicklung, Fotografie
  • facebook
  • skype
  • rss